Wir suchen für unseren Kunden auf Projekt-Basis jemanden für eine S/4-Endanwender-Schulung (CPM, Französisch).

S/4-Endanwender-Schulung (CPM, Französisch)

Aufgaben / Tätigkeit
  • Der Kunde benötigt eine S/4-Endanwenderschulung für sein eigenes System (wegen der sehr unterschiedlichen Prozesse im Vergleich zum Standard). Die eigenen Mitarbeiter sind zu sehr in das Projekt involviert, als dass sie dies selbst tun könnten. Kurzfristig bräuchten sie jemanden, der dies auf Französisch in Lausanne macht. Um den genauen Umfang bestimmen und abschätzen zu können, wäre es gut, wenn jemand den Kunden bei einem Scoping Call unterstützen könnte. Der abzudeckende Inhalt ist CPM/C4C/CPQ, am wichtigsten ist CPM, da sie hier nicht viel «out of the box» verwenden (sie verwenden C4C/CPQ größtenteils «out of the box»/Standard, also keine große Abweichung vom Standardinhalt. Es könnte sein, dass kleine Teile von diesen beiden abgedeckt werden müssen). Die Workshops sollten mit kundenspezifischen Inhalten auf Kundensystemen durchgeführt werden. Der Kunde bereitet die Inhalte mit Synthesia vor und stellt alles für die Vorbereitung des Trainers zur Verfügung. Jeweils 2-tägige Schulungen in Lausanne und Genf, idealerweise Ende Februar/März. Vorbereitungszeit wird zur Verfügung gestellt.
Start 22.01.2024
Ende 31.03.2024
Standort Lausanne/Genf, Schweiz
Auslastung 48 Stunden / 6 Tage
Sprachen
  • Französisch

Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.

Jigme de Silva freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme per Mail oder unter +41 43 497 74 35.